Aufsichtsräte im Dialog – “Aufsichtsräte in Zeiten disruptiver Herausforderungen“

Thema: “Aufsichtsräte in Zeiten disruptiver Herausforderungen“ Am Montag, den 12. November 2018, fand das 18. ArMiD-Forum „Aufsichtsräte im Dialog“ seit 2017 im neuen Gebäude der Frankfurt School of Finance & Management statt. Erneut war die Veranstaltung mit 90 Teilnehmern bis auf den letzten Platz ausgebucht. Nach den Begrüßungen durch die Gastgeber Volker Potthoff (Vorstandsvorsitzender von […]

Aufsichtsratsarbeit und Digitalisierung – Ergebnisse der 18. Panel-Befragung, von Dr. Arno Probst/ Prof. Dr. Dr. Manuel R. Theisen

Der Aufsichtsrat, seine Mitglieder, Funktion und Arbeit stehen seit fünfzehn Jahren im Mittelpunkt der Beiträge in „Der Aufsichtsrat“. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte wurde im Herbst 2018 das vor zehn Jahren eingerichtete „Aufsichtsrats-Panel“ zum 18. Mal durchgeführt, um wiederum ein Meinungsbild zu aktuellen Themen zu erhalten. Im Mittelpunkt der Aufsichtsratsdebatte stehen die Funktionen und […]

Pensionszusagen: Stolpersteine bei der Unternehmensnachfolge von Thorsten Kircheis, diz AG

Am Problempunkt Pensionszusage ist schon manche Unternehmensübernahme gescheitert, denn der neue Inhaber muss für die Erfüllung direkter Rentenversprechen einer Kapitalgesellschaft haften. Nicht alle Unternehmen sammeln ausreichende langfristige Deckungsmittel dafür an: Gesamtwirtschaftlich beträgt der Deckungsgrad heute nur rund 50 Prozent. Typische Probleme, die daraus entstehen sind … hier lesen Sie weiter: Unternehmensnachfolge und Pensionszusagen

„Der große Wurf? Ausblick auf die Kodex-Reform 2019.“ – von Dr. Martina Schmid, Rechtsanwältin und Partnerin bei CMS Hasche Sigle

Der Vorsitzende der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex, Prof. Dr. Rolf Nonnenmacher, hat angekündigt, dass die Kommission noch in diesem Jahr den Entwurf eines überarbeiteten Kodex vorlegen wird. Primäres Ziel sei, die Akzeptanz des Kodex zu erhöhen. Wesentliche Änderungen betreffen dabei die Vorstandsvergütung und die Unabhängigkeit von Aufsichtsratsmitgliedern. Der Deutsche Corporate Governance Kodex (DCGK) blickt […]

Aufsichtsräte treffen Vorstände: ArMiD-Mitglieder besuchten die Jungheinrich AG in Kaltenkirchen

Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Aufsichtsräte treffen Vorstände“ besuchten Mitglieder von ArMiD am 13. September 2018 die Firma Jungheinrich in Kaltenkirchen. Das Unternehmen wurde 1953 in Hamburg als Familienunternehmen von Dr. Friedrich Jungheinrich gegründet. Heute gehört die Jungheinrich AG mit knapp 18.000 Mitarbeitern in 40 Ländern weltweit und einer Umsatzprognose für das Jahr 2018 von 3,7 […]

Digitalisierung ist keine Fachkompetenz – Das Wissen des Aufsichtsrates, von Prof. Dr. Sabine Fischer

Autor: Prof. Dr. Sabine Fischer,    Digitalisierung ist keine Fachkompetenz – Das Wissen des Aufsichtsrates Seit ein paar Jahren ist es eigentlich klar, dass es für nichts und niemanden ein Entkommen vor und von der Digitalisierung gibt. Und dennoch ist sie nach wie vor ein Phänomen, das es wie kein anderes zuvor geschafft hat, Menschen […]

Chancen und Risiken der Digitalisierung von Dr. Edgar Bernardi

Autor: Dr. Edgar Bernardi, Inhaber der avant ag und Mitglied von ArMiD   Aufsichtsräte im Spannungsfeld zwischen Wertigkeit und Cyber-Sicherheit von Daten als immaterielles Wirtschaftsgut Digitalisierung ist fast schon ein Hype, der allseits für Unternehmen gefordert wird. Zu sehr stehen jedoch die Chancen im Vordergrund, ohne die Risiken ausreichend in Betracht zu ziehen, die mit der […]

Mehr Public Value durch die Anpassung von Geschäftsmodellen – von Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend

Autor: Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend, Vorstand der HAEG Holding AG Darmstadt und Mitglied von ArMiD Während sich die Geschäftsmodelle von Unternehmen der Privatwirtschaft teilweise radikal verändert haben, setzen öffentliche Unternehmen meist noch auf Altbewährtes. Angesichts der Erwartungen der Bürgerinnen und Bürger wird die Weiterentwicklung der Geschäftsmodelle von öffentlichen Unternehmen zu einer wichtigen Aufgabe für das […]

ArMiD startet Mentoring-Programm für Aufsichts- und Beiräte

Pressemitteilung von ArMiD, Aufsichtsräte Mittelstand in Deutschland e.V. ArMiD-Mitglieder bieten neuen Aufsichts- und Beiräten Unterstützung beim Start in das Gremienleben/ Ziel: Austausch, Erfahrungs- und Wissentransfer ermöglichen Frankfurt am Main – 16. Mai 2018 ArMiD, Deutschlands Dialogplattform für Aufsichtsräte und Beiräte, kündigte sein neues Mentoring-Programm für Aufsichtsräte und Beiräte an. ArMiD will mit dieser Initiative Mitgliedern […]

Das menschliche Maß – Manager brauchen humanistische Leitplanken

VON HARALD BERNINGHAUS Die stetig steigende Dominanz der Kapitalmärkte verengt den Blick auf wenige Leistungsmaße in den Firmen. Effektivität, Wachstum und Finanzergebnis sind wichtige Ziele, führen aber ohne humanistische Leitplanken oft zu dramatischen Fehlsteuerungen. Bei der Verabschiedung von Unternehmenszielen und deren Einbindung in die Verträge der obersten Führungsebene wirken Aufsichtsräte und Beiräte maßgeblich mit. Daher ist es auch Aufgabe der […]