Corporate Governance 4.0 – Aufsichtsratsarbeit in jungen Wachstumsunternehmen

Das Dilemma – Aufsicht versus Rat

von Volker Potthoff, Vorstandsvorsitzender von ArMiD

 

Der Kapitalmarkt unterliegt einem starken Wandel. Neue Handelstechnologien

und -praktiken sind ebenso bestimmend wie der zunehmende

Einfluss der großen internationalen Stimmrechtsvertreter. Von der Regulierungsseite

prägen mittlerweile Formalisierung und Verrechtlichung

ausgerichtet an etablierten Großunternehmen die Aufgabenschwerpunkte von Vorständen

und Aufsichtsräten, während die Märkte über die Digitalisierung disruptive

Herausforderungen mit sich bringen und in eine immer stärkere gesellschaftliche

Gesamtverantwortung eingewoben sind. …

 

Hier geht es zum ganzen Artikel (mit freundlicher Genehmigung vom Board Magazin):

1802 Artikel VP in BOARD-1-2018-